• your business.
    our know how.

    „Wir bringen Sie auf Ideen und Lösungen.“

    Helmut Kreuzhuber & Lotte Schatzlmaier
    Ihre Berater / Umsetzer

  • „Beratend und auch operativ!“

    Helmut Kreuzhuber & Lotte Schatzlmaier
    Ihre Berater / Umsetzer

  • "your business. our know how.“

    Helmut Kreuzhuber & Lotte Schatzlmaier
    Ihre Berater / Umsetzer

your business. our know how.

Wir bringen Sie auf Ideen und Lösungen
– beraten und begleiten Sie


... als Gründer – beim Aufbau eines neuen Geschäfts von Grund auf,
... als KMU oder Eigentümer – im laufenden Betrieb, beim Wachstum, in schwierigen Situationen und im Besserwerden, speziell auch Compliance, Riskmanagement und Trade Finance,
... als Bank – helfen wir Ihren Kunden und unterstützen beim gemeinsamen Weg,
... und wir setzen auch um!

Beratung kann die wichtigste Investition sein, die Sie in Ihrer persönlichen Karriere oder in die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens tätigen.

Die fünf essentiellen Schwerpunkte

Wir gehen davon aus, dass zukünftig Unternehmen verstärkt gefordert sein werden.

ZUKUNFTSfit

#Geschäftsmodell #Strategie #Organisation #Prozesse #Business-Plan #Unternehmenskonzept #ERP #Finance

„Eine Bank ist eine Einrichtung, von der Sie sich Geld leihen können – vorausgesetzt, Sie können nachweisen, dass Sie es nicht brauchen.“ 
Mark Twain

Investitionen, Neuentwicklungen, Expansionen und Reorganisationen brauchen Zeit und Kapital. Wir schaffen Klarheit, welche Informationen die Bank bzw. die Förderstelle für eine Entscheidung benötigen und wie diese am besten zu dokumentieren sind.

Wir waren insgesamt Jahrzehnte im Kommerzkundengeschäft tätig und wissen: Eine Garantie für eine positive Finanzierungsentscheidung gibt es nicht, aber wir helfen, die Chancen darauf wesentlich zu erhöhen!

Wir unterstützen bei der Erstellung der Unterlagen für Kontakte mit Banken und Förderstellen und helfen, diese Unterlagen permanent für das laufende Controlling aktuell und professionell zu halten. Wir sind Sparringpartner für Sie vor dem Bankgespräch oder nehmen auch daran teil.

Ebenso wichtig ist der Überblick und Einblick in die aktuelle Situation des Unternehmens: Was macht mich erfolgreich? Wo habe ich Potentiale? Wo schöpfe ich diese nicht aus? Wie kann ich den Erfolg nachhaltig absichern?

Dazu gehört eine Liquiditäts- und Finanzplanung, ein angemessenes ERP-System und eine Vorstellung, wo strategische Chancen und Risiken bestehen. Wir helfen Ihnen, Ihren Weg zu finden!

GRCfit

#GRC #Governance #Risikomanagement #Compliance #CMS #Compliance-Management-System #RMS #Risiko-Management-System

„It takes 20 years to build a reputation and 5 minutes to ruin it”
Warren Buffet

Governance, Risikomanagement und Compliance – diese Begriffe stehen für Anforderungen an ein Unternehmen, die nicht neu sind, aber neuen Erwartungen entsprechen müssen:

Von Aufsichtsbehörden, Geschäftspartnern aber auch Mitarbeitern wird erwartet, dass ein Unternehmen dafür sorgt, dass Gesetze, Regeln und Vorgaben eingehalten werden – externe wie auch interne Spielregeln beachtet werden.

Risiken die daraus resultieren, ob straf- oder haftungsrechtlich oder für die Reputation und das Image sollen erkannt und verhindert werden. Und sollte es zum Eintritt von Schadensfällen kommen, soll klar sein, wie mit diesen umgegangen wird.

Und all das ist in nachvollziehbarer Weise zu dokumentieren.

Ein System ist zu finden, wie mit diesen Erwartungen und Anforderungen umgegangen wird, durchschaubar und lebendig – kein akademischer Papiertiger sondern durch alle im Unternehmen getragen!

Jedes Unternehmen hat eine eigene Geschichte, Struktur und Spielregeln. Tradition und Kultur machen es einzigartig, es gibt in diesem Sinn kein Standardunternehmen und keinen Unternehmensstandard. Genau so individuell muss dann auch der Umgang mit GRC sein. Und dabei ist nicht nur entscheidend, was sich verändern muss, sondern auch was bewahrt bleiben soll!

Beim Entwickeln und Finden Ihres Compliance Systems unterstützen wir Sie – mit dem Wissen und den Erfahrungen aus vielen Projekten und Diskussionen.

KRISENfit

#Analyse #Finanzplanung #Sanierungskonzept #Restrukturierung #Fortbestehensprognose #Bankenkommunikation

„Wer will findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.“ 
Götz W. Werner (Gründer dm-Drogerie Markt)

Wir finden mit Ihnen Wege!

In der Unternehmenskrise geht es zuerst darum, Liquidität sicherzustellen um Zeit zu schaffen für die notwendigen Überlegungen und als Basis für Entscheidungen – und um die Situation im Unternehmen zu beruhigen: Unternehmensführung, Mitarbeiter, Banken, Lieferanten und Kunden – keiner soll den Kopf verlieren.

Die Abstimmung mit den wesentlichen Gläubigern und vor allem der Bank/den Banken ist essentiell, ein Finanzplan und eine Fortbestehensprognose sind dabei unbedingt erforderlich und haftungs- und insolvenzrechtlich wichtig.

Soll das Unternehmen dann nachhaltig stabilisiert werden gilt: Ohne Geschäftsmodell keine Chance! Ein ordentliches Unternehmensprofil entwickeln, eine nachhaltige Strategie und eine Organisation, die die Neuausrichtung auch trägt! Wichtig ist dabei auch Erfahrung im Umgang mit Banken und ein Netzwerk aus erfahrenen Wirtschafts- und Insolvenzanwälten - nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung!

Wir analysieren mit Ihnen den Status, entwickeln Sanierungsmaßnahmen und erstellen die Fortbestehensprognose und das Sanierungskonzept. Wir helfen Ihnen mit den Banken, Anwälten und Gläubigern und wenden dabei bewährte und neue Methoden an.

STARTfit

#Start Up #Gründung #Business Plan #Finanzierung #Gründercoaching #Förderungen

Wir klären, ob du für dein Vorhaben noch Weichenstellungen durch weitere Partner benötigst und stellen den Kontakt zu Experten her. Gewerbe – Befähigung – Freiberuf.

Wir machen dich fit für die Finanzierung! – Analyse deines Kapitalbedarfs, Businessplanerstellung, Begleitung bei Gesprächen mit Financiers.

Und das Wichtigste: Wir führen dich an der Hand durch die Vielzahl an To Do’s und passen auf, dass du die Dinge in der richtigen Reihenfolge und rechtzeitig erledigst.

GLOBALfit

#Internationalisierung #Export #Aussenhandel #Trade Finance #go international #Bankgarantie #Akkreditiv #Risikoabsicherung #Kommunikation #Finanzierungsprozess

„Warum in der Nähe bleiben, wenn die Ferne liegt so nah.“
Hermann Simon

Internationale Unternehmenstätigkeit ist reizvoll, aber immer herausfordernd.
Die wirtschaftlichen und politischen Risiken sowie die kulturellen Unterschiede sind vielfältig, häufig unklar und schwer abzuschätzen. Daher gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Finanzierung und Risikoabsicherung im Zusammenspiel mit Banken, Förderstellen, Interessensvertretungen, Kunden und Lieferanten.

Diese Möglichkeiten sind in ihrem Kern nicht allzu komplex, doch der Weg zur Finanzierung und Absicherung ist oftmals eine nervliche Zerreißprobe. Förderstellen und Banken auf der einen Seite haben bestimmte Vorgaben zur Vergabe und Abwicklung der Instrumente der Außenhandelsfinanzierung. Sie als Unternehmer auf der anderen Seite möchten Ihrem Vertragspartner so schnell wie möglich mitteilen können, ob die Finanzierung, die Bankgarantie, das Akkreditiv oder die Förderung zustande kommt.

Ich habe langjährige Expertise aus den Bereichen Export- und Direktinvestitionsfinanzierung sowie dokumentärem Auslandsgeschäft – sowohl aus Sicht der Bank als auch aus Sicht des Kunden - und weiß, was die finanzierenden und absichernden Stellen benötigen und wann. Das Ziel ist, den Prozess Ihrer Auslandsfinanzierungen/-absicherungen effizient zu gestalten und die Schnittstelle zu Finanzierern, Kunden und Lieferanten reibungslos aufzusetzen. Das Ergebnis ist eine funktionierende und effiziente Zusammenarbeit mit der Bank und Förderstelle, ohne Schleifen und Rückfragen.